02.02.2018 – JoJo Effect und Anne Schnell

Moskau, Budapest, St. Petersburg, Breslau, Athen, Bukarest…. Straubing!
Endlich mal in der Heimat zu hören, schön!

Die Musik von JoJo Effect wird unübertrieben weltweit gefeiert, sowohl live als auch in Funk- u. Film. Kein Wunder, denn wenn die charismatische Regensburger Sängerin Anne Schnell mit Ihren Songs auf die Bühne steigt ist das wie ein Kurzurlaub:

Locker flockige Latino-Rhythmen, schwelgerisch üppige Chill-Out-Beats, weich groovender NuJazz und etwas Doobie Doobie Doo sorgen sofort für ein sonniges Urlaubsfeeling. Sie präsentiert die charmanten, ironisch-witzigen Songs mal leise rieselnd, mal energetisch packend, sphärisch schwebend und wieder rhythmisch erdend.
Und alles, wirklich alles aus eigener Feder!

Besetzung:
Anne Schnell – Vocals
Dirk Pätzold – Drums
Christian Kraus – Bass
Thomas Basy – Piano
Manfred Koller – Guitar
Franz Mense – Keyboards/Sax/Flute
Florian Beer – Percussion

 

Datum: 02.02.2018

Beginn: 20.00 Uhr

Ticket: Link

zum aktuellen Spielplan