27.04.2019 – zuzwoat – A hard day’s night

„A hard days night“ – unter diesem Motto erweckt das Gitarrenduo „zuzwoat“ die Musik der Beatles wieder zum Leben. Auch wenn Max Artmeier und Toni Zitzelsberger, ausgestattet nur mit Gitarren, Mundharmonika und mit ihren Stimmen verblüffend nah am Sound des Originals sind, geht es den beiden nicht nur um das Covern der Songs.

Sie wollen das Publikum in der Atmosphäre des Livekonzertes in die Zeit des Cavern-Clubs zurück versetzen und „Beatles-Feeling“ pur erzeugen. Die Zeit kreischender Teenager ist vorbei. Doch Vorsicht, das Wiedereintauchen in die 60er kann dennoch Erinnerungen und Emotionen auslösen. Max und Toni spielen bei Ihren Konzerten neben den Top-Hits gerne auch mal unbekanntere Nummern der „Fab Four“.

Abgerundet wird das Programm durch Songs von Simon & Garfunkel.

Bild: Franziska Schrödinger

 

Datum: Sa., 27.04.2019

Beginn: 20.00 Uhr

Ticket: Link

zum aktuellen Spielplan